Werkarchive
News-Archiv
Berner Kommentar
BK-Update
SHK Arbeitsgesetz
JAR
JAR Gesetzesregister
ArbR
njus.ch

  Archiv-Suche

  Referate
Referat Prof. Th. Geiser
Referat Prof. J.-F. Stöckli
Referat Dr. Rémy Wyler

  Abonnemente

  Benutzerhilfe
Kontakt
Systemanforderungen
FAQ

  Zu Arbeitsrecht.recht.ch


Weitere Stämpfli Websites
Online-Zeitschriften
Anwaltsrevue
Fampra.ch
forumpoenale
Pflegerecht
recht
SZS
ZBJV
ZStrR
 
Recherche-Module
Familienrecht-Modul
IPR
njus.ch
Strafrecht
Versicherungsrecht
Zeitschriften-Modul
 
E-Books und Kataloge
Lehrbücher SJL
Lehrbücher PdS
Monographien
Dissertationen
Reihen
Schriftenreihe
Tagungsbände
     
 
Arbeitsrecht-News vom 19.03.2021

Arbeitsrecht-News vom 19.03.2021

Rechtsprechung

Tribunal fédéral, arrêt du 14 juillet 2020, ATF 146 III 339 (4A_563/2019)

Bundesgericht, Urteil vom 1. Juli 2020, BGE 146 III 362 (4A_397/2019)

EuGH, Urteil vom 25/02/2021 (C-129/20)

EuGH, Urteil vom 25/02/2021 (C-804/19)

EuGH, Urteil vom 25/02/2021 (C-940/19)

Rechtsetzung

Aktuelle Rechtsetzung

Mitteilungen

Keine generellen Lohnmassnahmen 2021 sowie Absichtserklärung unterzeichnet.

Erwerbsbeteiligung und Qualifikationsniveau der Frauen steigt zwischen 2010 und 2019 stark an.

Stellenmeldepflicht: Mehr meldepflichtige Berufsarten für das Jahr 2021.

Elternzeit - Eine notwendige und lohnende Investition.

26% der Menschen mit Behinderungen erfahren am Arbeitsplatz Diskriminierung.

PUBLICA: Anschlussvertrag und Vorsorgereglement des Vorsorgewerks Bund angepasst.

Schweiz - UK: Bundesrat genehmigt Abkommen zur Mobilität von Dienstleistungserbringern.

Weiterentwicklung der IV: Verordnungsbestimmungen in der Vernehmlassung.

PUBLICA geht neue Mitgliedschaften im Bereich Nachhaltigkeit ein.

Berufsbildung: Fernunterricht - Lehren aus dem Lockdown.

Strategische Ziele für das Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB.

Bundesrat heisst Zielbild zur Ausgestaltung der flexiblen Arbeitsformen gut.

Coronavirus: Bundesrat will Möglichkeiten zur Unterstützung von Unternehmen erweitern.

ETH-Rat spricht sich für vollständige Assoziierung an Erasmus+ aus.

Die Schweiz und das UK unterzeichnen Abkommen zur Mobilität von Dienstleistungserbringern.

EasyGov.swiss erweitert seinen Zugang für sämtliche Rechtsformen.

Jugendlichen und Betrieben gute Voraussetzungen für Berufswahl, Lehrstellenbesetzung und Berufsabschluss bieten.

Feststellungsverfügung der PostCom: Uber Portier B.V. übt eine postalische Tätigkeit aus.

Coronavirus: Bundesrat regelt Einzelheiten für À-fonds-perdu-Beiträge im Mannschaftssport.

Schweiz und UK verstärken bilaterale Migrationszusammenarbeit mit einem Memorandum of Understanding.

Coronavirus: Verlängerung und Wiederaufnahme von Massnahmen im Bereich der Kurzarbeit.

Coronavirus: Verstärkte Unterstützung des Kultursektors.

Coronavirus: Bundesrat passt Härtefallverordnung sowie Verordnung zum Erwerbsausfall an.

Coronavirus: Bundesrat verschärft nationale Massnahmen und schliesst Restaurants sowie Kultur-, Freizeit- und Sportbetriebe.

Bundesrat heisst Konzept für die Einführung kollektiver Arbeitsplätze (Desksharing) gut.

Effektiv- und Mindestlöhne sind 2020 um 0,9% bzw. 0,7% gestiegen.

Höhere Berufsbildung: Arbeitgeber übernehmen zwischen 23% und 41% der Ausbildungskosten.

Bilanzsumme der Pensionskassen überschreitet im Jahr 2019 die Billionengrenze

Weiterhin Mindestlöhne für kleine Reinigungsunternehmen.

Unterzeichnung eines neuen Abkommens über die Besteuerung von Grenzgängerinnen und Grenzgängern - Bundesrat Cassis trifft den Tessiner Staatsrat in Bellinzona.

Die Schweiz und Italien unterzeichnen ein neues Grenzgängerabkommen.

Neue Abkommen zwischen der Schweiz und dem Vereinigten Königreich treten in Kraft.

Pandemie prägt Schweizer Arbeitsmarkt im Jahr 2020.

viamia: Kostenlose berufliche Standortbestimmung und Beratung für über 40-Jährige.

Coronavirus: Gültigkeit von Sprengausweisen wird verlängert.

Coronavirus: Bundesrat verlängert und verschärft Massnahmen.

Coronavirus: Bund baut Unterstützung über das Härtefallprogramm aus.

Verordnung für die Beteiligung der Schweiz an den Programmen der EU im Bereich Forschung und Innovation wird revidiert.

Stiftung universitäre Fernstudien Schweiz vom Bund als beitragsberechtigt bestätigt.

Personalbefragung 2020: Engagement und hohe Leistungsbereitschaft.

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW vom Bund als beitragsberechtigt bestätigt.

APK-S fordert Vergleich zwischen Brexit-Vertrag und InstA.

Kantonal festgelegte Sonntagsverkäufe. Gleiche Regeln für Verkaufsgeschäfte und Dienstleistungsbetriebe.

Angehende Pflegefachkräfte müssen unterstützt werden.

Auch WAK-S empfiehlt 99-%-Initiative zur Ablehnung.

Erhöhung der Abzüge für die familienexterne Kinderbetreuung.

APK-N will Vollassoziierung an Erasmus+.

Keine Relativierung der Meldepflicht für freie saisonale Stellen.

Teilnahme an Parlamentssitzungen auch während des Mutterschaftsurlaubs.

WBK-N für Assoziierung an Erasmus+.

Berufsbildungsfinanzierung und dringende Herausforderungen im Berufsbildungsbereich.

Härtefallregelung für Selbständigerwerbende.

AHV-Vorlage des Bundesrates stark umgestaltet.

Grünes Licht für Verhandlungsmandat des Bundesrates zu Erasmus+.

Keine zusätzliche Stelle für Opfer von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz.

Kein Handlungsbedarf für verlängerte Ausreisefrist von Lehrlingen.

Bewerbungen auf offene Stellen in der Bundesverwaltung. Ja zum Mehrsprachigkeitsmonitoring.

Massnahmen zur Dämpfung der wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise: Empfehlungen der WAK-N an den Bundesrat.

Reformbedarf in der 2. Säule grundsätzlich unbestritten.

Härtefallverordnung.

Zurück   Drucken   Seitenanfang

Werkarchiv Arbeitsrecht

Berner Kommentar

Art. 319-330a OR

Art. 331-355 OR

Art. 356-360 OR

Berner Kommentar Update

Update Art. 319-362 OR

Stämpflis Handkommentare

Arbeitsgesetz

Jahrbuch des Schweizerischen Arbeitsrechts JAR

2020

2019 - 2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010

2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000

1999 - 1998 - 1997 - 1996 - 1995 - 1994 - 1993 - 1992 - 1991 - 1990

1989 - 1988 - 1987 - 1986 - 1985 - 1984 - 1983 - 1982 - 1981 - 1980

Mitteilungen des Instituts für Schweizerisches Arbeitsrecht ArbR

2016/2017 - 2014/2015 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010

2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000

1999 - 1998 - 1997 - 1996 - 1995 - 1994 - 1993 - 1992 - 1991 - 1990

1989 - 1988 - 1987 - 1986 - 1985 - 1984 - 1983

Zurück   Drucken   Seitenanfang



 

Samstag, 08.05.2021